Dienstag, 16. Mai 2017

Partnerlook

Im letzten Beitrag gings um das erste neue Sommershirt, welches den Weg in meinen Kleiderschrank gefunden hat.





Heute , passend zum Creadienstag, kommt das Zweite!







Dazu habe ich auch mal eine ganz neue Farbe an mir probiert: Purple!
Ich finde, dass beisst sich noch nichtmal schlimm mit meinen Haaren! 





Das Panel vorne ist eins von einer Dreierkombi von Urmelis Stoffwelt, besser gesagt das, was meine Grosse mir übrig gelassen hat *seufz*






An den kalten Januarabenden habe ich die Panele mit Stoffmalfarbe ausgemalt...und als Anita ihre neue Eigenproduktion Shades of Purple heraus brauchte, war DAS genau mein Kombistoff!






Normalerweise wird die neuen Ki-ba-doo Basic Bluse ja aus Webware genäht (ich träume schon von tollen Viscose Blusen) aber ich wollte es mit Jersey probieren. 
Panels passen genau für eine Shirtlänge. 







Meine Version ist aber noch die ohne Abnäher. Gefällt mir trotzdem total gut!





Das Plüschauge hatte sich das Panelstück mit dem Elefanten ausgesucht und so habe ich uns beiden eine Partnerlook Kombi gemacht.






Meine grosse Maus!!




Sie ist schon so gross und ich könnte sie immer noch fressen!








Ihr Shirtmuster ist ein wenig selbstgebastelt bzw der Basisschitt basiert auf dem Oversizeshirt (auch von Claudi).




 Ich mag diese Bilder furchtbar gern.
Es gibt noch viel mehr, aber das würde den Rahmen sprechen *lach









Kommentare:

  1. Sehr schöne Shirts im Partnerlook, was mir am Besten gefällt, wie du die Panels ausgemalt hast, perfekt.
    herzlichst,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schön cool ihr zwei :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich find euch zum Anbeißen süß! Und die Shirts sind sooooo toll! Haarfarbe und Leiberlfarbe find ich grandios miteinander. Ich mag solche Kombinationen besonders gerne die sich ein wenig aneinander reiben.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes liebe Wort, konstruktive Kritik oder einfach nur ein herzliches Hallo.
Ich moderiere meine Kommentare, also wundert Euch bitte nicht, wenn Ihr sie anfangs nicht seht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...